Blase - Niere - Prostata

Die Nieren und Blase bilden gemeinsam mit den Harnleitern und der Harnröhre das Harnsystem. Dieses ist in erster Linie für die Regulation des Wasser- und Elektrolythaushaltes sowie für die Ausscheidung vieler Stoffwechselendprodukte zuständig. Eine verminderte Leistungsfähigkeit kann verschiedenste Konsequenzen für Ihren Körper bedeuten.
Blasenschwäche

Blasenschwäche

Blasenschwäche ist für viele Männer und Frauen belastend. Die Ursachen dieser unangenehmen Erkrankung sind unterschiedlich.
Hier erfahren Sie mehr!
Harnwegsinfektionen

Harnwegsinfektionen

Mit Harnwegsinfekten bis hin zu Blasenentzündungen haben viele Menschen häufig Probleme. Dabei sind Frauen rund 30-mal öfter betroffen.
Hier erfahren Sie mehr!
Stärkung Prostata

Stärkung Prostata

Rein anatomisch gesehen haben Frauen eine kürzere Harnröhre und sind daher anfälliger für Blasenentzündungen – so die landläufige These.
Hier erfahren Sie mehr!
Tee

Tee

Ist eine Blasenentzündung im Anzug, heisst es: viel trinken! Steigern Sie Ihren Flüssigkeitskonsum ruhig auf zwei bis drei Liter pro Tag.
Hier erfahren Sie mehr!
Cystinol akut überzogene Tabletten
46%3
100 St

SCHAPER & BRÜMMER GmbH & Co. KG

nur 12,49 €
  • AVP* 23,24 €
  • 0,12 € / 1 St
REMIPROSTAN uno Kapseln
51%3
120 St

Recordati Pharma GmbH

nur 21,49 €
  • AVP* 43,90 €
  • 0,18 € / 1 St
Harntee 400 TAD® N Granulat
51%3
150 ml

TAD Pharma GmbH

nur 3,48 €
  • AVP* 7,15 €
  • 2,32 € / 100 ml

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten