Blasenschwäche

Blasenschwäche ist für viele Männer und Frauen belastend. Die Ursachen dieser unangenehmen Erkrankung sind unterschiedlich: zunehmendes Alter, Schwangerschaft, Infektionen der Harnwege oder Folgen einer OP können u.a. Auslöser einer schwachen Blase sein. Doch auch Blasenschwäche kann behandelt werden. Mit folgenden Arzneimitteln können Sie akute Beschwerden lindern.
ABTEI Kürbis Plus Cranberry+Zink+B Vit.Kapseln
16%3
30 St

Omega Pharma Deutschland GmbH

CRANBERRY KAPSELN 400 mg
15%3
240 St

Avitale by MIKRO-SHOP Handels-GmbH

nur 29,36 €
  • UVP** 34,95 €
  • 0,12 € / 1 St
CRANBERRY KAPSELN 400MG
16%3
100 St

Avitale by MIKRO-SHOP Handels-GmbH

nur 17,15 €
  • UVP** 20,42 €
  • 0,17 € / 1 St
Cystorenal® Cranberry plus Kapseln
34%3
120 St

Quiris Healthcare GmbH & Co. KG

nur 19,48 €
  • UVP** 29,90 €
  • 0,16 € / 1 St
Cystorenal® Cranberry plus Kapseln
32%3
180 St

Quiris Healthcare GmbH & Co. KG

nur 28,98 €
  • UVP** 42,90 €
  • 0,16 € / 1 St
DOPPELHERZ Cranberry+Kürbis Kapseln
28%3
60 St

Queisser Pharma GmbH & Co. KG

nur 6,44 €
  • UVP** 8,95 €
  • 0,11 € / 1 St
GRANU FINK® Cranberry-Kürbis PLUS
15%3
60 St

Omega Pharma Deutschland GmbH

nur 15,92 €
  • UVP** 18,95 €
  • 0,27 € / 1 St
GRANU FINK® femina
20%3
60 St

Omega Pharma Deutschland GmbH

nur 19,88 €
  • AVP* 24,98 €
  • 0,33 € / 1 St
REMIPROSTAN uno Kapseln
52%3
120 St

Recordati Pharma GmbH

nur 20,98 €
  • AVP* 43,90 €
  • 0,17 € / 1 St
TUIM UROFEMIN
15%3
120 St

Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co.KG

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten