nervöse Unruhe

Innere Unruhe kann sich sowohl in körperlichen Begleiterscheinungen (Händezittern, Schwitzen oder Herzrasen) manifestieren, als auch in schlaflosen Nächten oder Unausgeglichenheit am Tage bemerkbar machen. Meist gibt es hierfür Auslöser wie aktuelle Sorgen und Probleme oder Ängste vor bestimmten Terminen oder Prüfungen. Nervosität kann aber auch die Folge einer Schilddrüsenüberfunktion oder einer anderen körperlichen Störung sein. Gegen nervöse Unruhe ohne zugrunde liegende Erkrankung helfen so einige Medikamente.
120 St

Pfizer Consumer Healthcare GmbH

nur 20,58 €
  • 0,17 € / 1 St
nur 19,98 €
  • AVP* 46,70 €
  • 0,67 € / 1 St
* * * * *
26%3
Neurodoron® Tabletten
200 St

WELEDA AG

nur 21,98 €
  • AVP* 29,90 €
  • 0,11 € / 1 St
28%3
NEUREXAN Tabletten
100 St

Biologische Heilmittel Heel GmbH

nur 16,98 €
  • AVP* 23,60 €
  • 0,17 € / 1 St
16%3
KYTTA SEDATIVUM Dragees
100 St

Merck Selbstmedikation GmbH

nur 20,97 €
  • UVP** 24,97 €
  • 0,21 € / 1 St
17%3
LIORAN die Passionsblume Hartkapseln
80 St

Niehaus Pharma GmbH & Co. KG

nur 19,67 €
  • AVP* 23,70 €
  • 0,25 € / 1 St

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten