Versandkostenpauschale

Unsere Versandkostenpauschale beträgt für Lieferungen innerhalb Deutschlands EUR 3,89 (inkl. MwSt) je Bestellung, unabhängig vom Bestellwert. Diese Pauschale deckt lediglich einen Teil der Verpackungs-, Versand- und Portokosten. Den Rest übernehmen wir für Sie. Da Auslandssendungen deutlich höhere Kosten verursachen, ist die Versandkostenpauschale bei diesen Bestellungen höher.

Rezeptbestellungen
in Verbindung mit Bestellung eines rezeptpflichtigen Arzneimittels sind innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Falls ein Artikel Ihrer Bestellung als versandkostenfrei markiert ist, müssen Sie für Verpackung und Porto nichts bezahlen.

Die Ware wird mit unserem Logistikpartner DHL verschickt oder kann ab einem Mindestbestellwert von € 28,00 bei uns abgeholt werden.

Wir liefern gegen Sofortüberweisung**, Vorkasse, PayPal**, Lastschrift** und Rechnung**.

Selbstabholer können Ihre Bestellung am darauffolgenden Werktag ab 16:00h (ausgenommen samstags) bei uns in der Stifts-Apotheke, Beckhstr. 5, 73035 Göppingen-Faurndau abholen. Sie können in bar oder per ec-Karte bezahlen.

Wir behalten uns das Recht vor, Zahlungsarten ohne Angabe von Gründen auszuschließen.

Lieferungen ins Ausland:

Österreich: EUR 4,95
Schweiz: EUR 22,95 (Premiumversand inkl. Versicherung)
Belgien: EUR 8,95
Dänemark: EUR 8,95
Italien: EUR 11,95
Luxemburg: EUR 8,95
Niederlande: EUR 8,95

 

Außengebietszuschlag:

DHL ermöglicht auch in Zukunft, Transporte in entlegene Gebiete in aller Welt. Ob für Ihren Zustell- oder Empfangsort ein Außengebietszuschlag berechnet wird, können Sie hier in der Remote Area List nachlesen. Bitte klicken Sie auf den vorangehenden Link, um das PDF-Dokument downzuloaden. Bei weiteren Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter und nennen Ihnen die genauen Liefergebühren für Ihren Zustellort.

Lieferung in andere Länder nur nach vorheriger Absprache. Wir nennen Ihnen auf Anfrage die genauen Liefergebühren unseres Logistikpartners DHL.
Sämtliche eventuell anfallenden Zoll-, sonstige Einfuhr- und Bankgebühren sind vom Empfänger zu tragen. Lieferungen ins Ausland erfolgen grundsätzlich nur gegen PayPal, ggf. Billpay Rechnung und Billpay Lastschrift, sowie Vorkasse auf unsere internationale Bankverbindung. 

Für EU-Länder gilt: Der Besteller bezahlt unseren Katalogpreis einschließlich der Mehrwertsteuer, dafür entfällt für ihn die jeweilige Mehrwertsteuer seines Landes. Die deutsche Mehrwertsteuer kann nur in Abzug gebracht werden, wenn uns bei der Bestellung die jeweilige Steuer-ID-Nummer des Bestellers vorliegt.

Für die Schweiz gilt: Bei der Einfuhr vom Zoll wird die entsprechende Mehrwertsteuer erhoben. Aus zoll- und verwaltungstechnischen Gründen ist es uns leider generell unmöglich, eine Ursprungserklärung zu erstellen.

 

** Bitte beachten Sie, dass die Bezahlung per Rechnung, PayPal oder Lastschrift lediglich bei einer Online-Bestellung erfolgen kann.