sofort lieferbar

KELTICAN forte Kapseln 2X80 St

Trommsdorff GmbH & Co. KG
Kapseln  |  2X80 St | 16866753
Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.
103,69 € 2
0,65 € / 1 St 2
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Packungsgröße
Abhängig von der Lieferadresse kann die USt. an der Kasse variieren.
Weitere Informationen

Artikelinformationen

Keltican forte wird begleitend zur Behandlung von Wirbelsäulen-Syndromen, Neuralgien und Polyneuropathien eingenommen. Bei Rückenschmerzen ist oft auch das periphere Nervensystem gereizt oder geschädigt. Druck, Quetschungen oder Stoffwechselstörungen wie Diabetes mellitus wirken sich nachteilig auf diese Nerven aus – Schmerzen und Empfindungsstörungen entstehen in den betroffenen Bereichen, können aber auch an anderer Stelle des Körpers unangenehme Symptome hervorrufen.

Keltican forte unterstützt die Reparatur geschädigter Nerven:

Besonders bemerkenswert: Das periphere Nervensystem ist in der Lage, sich selbst zu reparieren. Doch diese körpereigenen Reparaturvorgänge sind sehr zeit- und energieaufwendig. Um diese wichtigen Vorgänge zu unterstützen, wird eine Reihe von Nährstoffen benötigt. Dazu zählen vor allen Uridinmonophosphat (UMP) sowie Vitamin B12 und Folsäure. Keltican forte vereint diese drei wertvollen Nährstoffe miteinander und sorgt so dafür, dass bei regelmäßiger Einnahme die Reparaturvorgänge geschädigter peripherer Nerven unterstützt werden. Keltican forte ist gut verträglich und mit anderen Behandlungsmaßnahmen und Präparaten kombinierbar.

Keltican forte eignet sich für alle, die an Rückenschmerzen leiden, und bei denen eine Mitbeteiligung der peripheren Nerven nicht auszuschließen ist. Ausstrahlende Schmerzen, Taubheitsgefühle oder Missempfindungen sind nur einige Anzeichen, die auf eine Schädigung von Nervenstrukturen hinweisen können. Keltican forte ist speziell auf die ernährungsmedizinische Behandlung von Wirbelsäulen-Syndromen, Neuralgien und Polyneuropathien abgestimmt. Aber auch bei anderen Nervenreizungen, die beispielsweise durch einen Bandscheibenvorfall, eine Bandscheibenvorwölbung oder eine Verkrampfung der Muskulatur ausgelöst werden, sind reparaturunterstützende Nährstoffe für geschädigte Nerven wichtig. Keltican forte bietet sich somit neben der allgemeinen Schmerzbehandlung als ergänzende Therapieoption an.

Details
PZN 16866753
Anbieter Trommsdorff GmbH & Co. KG
Packungsgröße 2X80 St
Darreichnungsform Kapseln
Rezeptpflichtig nein
Apothekenpflichtig nein

Kunden kauften auch...


Wenn Sie in unserem Shop ein Benutzerkonto einrichten, werden Sie schneller durch den Bestellvorgang geführt, können Ihren bisherigen Bestellablauf verfolgen und vieles mehr.

Registrieren

Öffnungszeiten

Montag geschlossen
Dienstag geschlossen
Mittwoch geschlossen
Donnerstag geschlossen
Freitag geschlossen
Samstag geschlossen
Sonntag geschlossen